© 2019 DAVID GRABOWSKI

Die junge Sängerin CLEO gehört schon jetzt zu den vielversprechenden Newcomern unter den europäischen Sängerinnen, denn ihre Musik atmet die Tiefe und emotionale Intensität des Blues. 2017 wird ihr Debütalbum „Let Them Talk“ mit dem Preis der Deutschen Schallplattenkritik ausgezeichnet.

Mit diesem Projekt feiert das Duo die Jazzlegenden Ella Fitzgerald und Joe Pass, die in identischer Besetzung zwischen 1973 und 1986 vier Studioalben herausgebracht haben, auf denen sie Jazzstandards auf zeitlos eindringliche und sensible Weise interpretierten. CLEO und David Grabowski nehmen Ella & Joe zum Ausgangspunkt für ihre eigenen Interpretationen der Songs. Mal bleiben sie dabei nah am Original, mal verleihen sie den Songs ein modernes Gewand, doch stets geht es ihnen darum, den Geist und die Intimität der Musik Ella & Joe`s weiterzutragen. Dies verewigten sie 2019 in Form eines Mitschnitts des ausverkauften Konzerts im Hamburger Birdland.

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now